Gymnasiasten gestalten Weihnachtskonzert Crimmitschau

Weihnachtskonzert des JMG in der Johanniskirche Crimmitschau
Weihnachtskonzert des JMG in der Johanniskirche Crimmitschau


Am Donnerstag, dem 7. Dezember, findet um 19 Uhr das traditionelle Weihnachtskonzert des Crimmitschauer Gymnasiums in der Johanniskirche statt. Unter dem Motto „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“ beschäftigen sich die Schüler mit dem Geist des Weihnachtsfestes. Im Mittelpunkt steht eine von der Theatergruppe gespielte Geschichte, die angelehnt ist an die „Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens, aber von den Schülern  in die Gegenwart verlegt worden ist. In die Handlung eingeflochten sind zahlreiche Musikbeiträge. Chöre, Tänzer, Gesangs- und Instrumentalsolisten sowie -gruppen tragen zu dem abwechslungsreichen Programm bei. Karten zum Preis von 4 Euro kann man bis Mittwoch, 6. Dezember, noch telefonisch vorbestellen (03762-7650000/vormittags) oder am Donnerstagabend auch noch an der Abendkasse erwerben. (lhg)

Zum Seitenanfang