Am 23. April 2018 wurde weltweit der „Tag des Buches“ gefeiert. Natürlich nutzten auch unsere 5er die Gelegenheit, um diesen besonderen Tag im Zeichen des Buches zu begehen.

Seit 1997 geben die Stiftung Lesen und der cbj-Verlag jedes Jahr zum Welttag des Buches einen neuen Titel der Buch-Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“ heraus. Speziell für diesen Zweck verfassen Kinderbuchautoren die Bücher zu Themen für Leser zwischen 9 und 11 Jahren.


Klasse 05a

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 05a und 05bs machten sich an diesem Tag zu Fuß auf den Weg zur Buchhandlung am Rathaus. Dort hatte Familie Würker ein kleines Rahmenprogramm für die Kinder vorbereitet. Es gab Wissenswertes über den Tag des Buches und den Beruf des Buchhändlers zu erfahren. Im Anschluss erhielten die Schülerinnen und Schüler je ein Buch der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“ als Geschenk. Vielen Dank hierfür an Familie Würker!


Klasse 05bs

Es blieb zum Glück noch genügend Zeit, um in der Buchhandlung zu stöbern und interessante Bücher zu entdecken. Wieder in der Schule angekommen, durften die Fünftklässler natürlich damit beginnen, die spannende Geschichte zu lesen. Es war schön zu sehen, mit welcher Freude die meisten Mädchen und Jungen in diesem Kinderbuch schmökerten.

Hofmann

Zum Seitenanfang