Logo der Spendenaktion Johanniter-Weihnachtstrucker
Schüler des JMG der Klassen 9a, 9s, 10b und 10s spenden auch 2017 

„Seit vielen Jahren packen Tausende Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler, Mitarbeitende von Unternehmen und viele andere Menschen in der Vorweihnachtszeit Hilfspakete für notleidende Menschen in Südosteuropa. Jahr für Jahr setzen sie damit ein Zeichen der Nächstenliebe und der Hoffnung. Machen auch Sie mit. Beteiligen Sie sich am Johanniter-Weihnachtstrucker, der großen Hilfsaktion…“.

Dieser Aufruf der Jonanniter-Unfall-Hilfe e.V. erreichte auch uns. Wir dachten, Weihnachtszeit heißt, sich nicht nur beschenken zu lassen, sondern auch selbst etwas geben. So haben sich viele Schüler der Klassen 9a, 9s, 10b und 10s bereitwillig an diesem Vorhaben beteiligt und insgesamt 6 Weihnachtspäckchen, nach einer vorgegebenen Packliste zusammengestellt und hübsch verpackt. Am Donnerstag vergangener Woche brachten wir sie zu einer der Sammelstelle in Crimmitschau.
Nun warten Mehl und Zucker, aber auch Nudeln und Zahncreme sowie kleine Geschenke, die Kinderaugen zum Leuchten bringen, darauf, mit dem Weihnachtstrucker der Johanniter zu Familien in kleine Dörfer in Albanien, Bosnien und Rumänien gebracht zu werden.

Herzlichen Dank an alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern, die unsere Aktion
unterstützt haben. Frohe Weihnachten!

Die Klassenleiter der 4 Klassen

Weitere Informationen der Spendenaktion findet man hier: http://www.johanniter-weihnachtstrucker.de/ 

 

 

Zum Seitenanfang