Schüler sagen "DANKE"

Dankeschön der 5b an Fa. Metallbau WittigWittig
K. Penzel

Schüler der Klasse 5b sagen stellvertretend "Danke" für die Erneuerung der Tafel im "Grünen Klassenzimmer". Der Zahn der Zeit hatte das Gestell marode gemacht, so dass sie nicht mehr sicher war. Die Metallbaufirma "Wittig" aus Crimmitschau half mit dem Bau eines neuen Rahmens und das sogar als Spende. Vielen Dank! Nun können wir wieder im Grünen lernen.

Neue Sitzbänke auf dem Pausehof Haus Westberg - Dankeschön an den Schulförderverein!
K. Penzel

Dank des Fördervereins befinden sich auf der Grünfläche des Pausehofes auch fünf neue, wartungsarme Bänke. Diese laden die Schüler ein, sich in den großen Pausen an der frischen Luft aufzuhalten.

K. Penzel
Schulleiterin

Zum Seitenanfang