CH-GS-Tag (2) CH-GS-Tag (3)

Noel Bretschneider zeigte im Fachbereich der Biologie auf, was ein Ei so alles kann, außer gegessen zu werden oder auch, dass die Bezeichnung „Mehlwurm“ unzutreffend für dieses Insekt ist. In der Chemie konnten die Schüler bei Jonas Kießhauer eine Backpulverexplosion erleben und sich selbst einen Flummi herstellen. Das Quartett perfekt machte Frau Müller mit den selbstgebauten Bionik-Kisten aus unserer Schule. Nach einer gelungenen und intensiven Gruppenarbeit folgte eine Bewertung der Abiturienten durch die Grundschüler, welche mit einem strahlenden Gesicht eine schöne Zeit bescheinigten. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Grundschule Neukirchen und insbesondere Frau Goldfuß, welche uns die reibungslose Koordination und folglich einen gelungenen Jahresabschluss 2021 ermöglichte.
Jonas Kießhauer