Von Schülern, für Schüler    „ eine Reise durch die Naturwissenschaften“

Chemie macht Spaß - auch vor Weihnachten

Am 17.12.2021 war es dann so weit. Mit einer Menge weihnachtlicher Vorfreude und einem vollgepackten Kofferraum durften 3 Schüler des Chemie Leistungskurses der Klasse 12 die Grundschule in Neukirchen besuchen. Nach langer und akribischer Vorbereitung stand ein kompletter Unterrichtsblock in der 4b auf dem Plan, welcher mit allerhand spannenden und anschaulichen Experimenten versehen war. Den Kindern wurden die Naturwissenschaften Biologie, Physik, Chemie und Bionik nahegebracht, die an unserer Schule in einer vertieften Ausbildung unterrichtet werden. Insofern kein Wunder, dass wir als § 4-Schüler liebend gern auch den jungen Schülern die positiven Seiten der Naturwissenschaften zeigen und unentdeckte Talente fördern wollten. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde gingen wir direkt in eine Gruppenarbeit über, in der den Schülern aufschlussreiche Experimente in der Physik wie „tauchende Mandarinenschalen“ oder „durstige Teelichter“ von Dominik Wittig präsentiert wurden.

CH-GS-Tag (2) CH-GS-Tag (3)

Noel Bretschneider zeigte im Fachbereich der Biologie auf, was ein Ei so alles kann, außer gegessen zu werden oder auch, dass die Bezeichnung „Mehlwurm“ unzutreffend für dieses Insekt ist. In der Chemie konnten die Schüler bei Jonas Kießhauer eine Backpulverexplosion erleben und sich selbst einen Flummi herstellen. Das Quartett perfekt machte Frau Müller mit den selbstgebauten Bionik-Kisten aus unserer Schule. Nach einer gelungenen und intensiven Gruppenarbeit folgte eine Bewertung der Abiturienten durch die Grundschüler, welche mit einem strahlenden Gesicht eine schöne Zeit bescheinigten. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Grundschule Neukirchen und insbesondere Frau Goldfuß, welche uns die reibungslose Koordination und folglich einen gelungenen Jahresabschluss 2021 ermöglichte.
Jonas Kießhauer

Kunstkalender - Abiturjahrgang 2022

Kunstkalender 2022 des Abijahrgangs
Kosten: 15 €
Bei Interesse bitte ab sofort im Sekretariat melden!

Login für JMG'ler

Zum Seitenanfang